Buchpräsentation

Erich Meder – ein Schlager­texter als Chronist der Wiener Seele

Sie stehen im Schatten der Stars von Radio, Film und Bühne: die Textdichter der Schlager und Wienerlieder, die als Evergreens für Jahrzehnte in den Köpfen und Herzen des Publikums verankert sind. Erich Meder, ein „echter Wiener“ aus Brünn, ist einer von ihnen. Er hat in mehr als drei Jahrzehnten weit über tausend Liedtexte verfasst und steht damit in einer Reihe mit den anderen Großen seiner Zunft. Der Variantenreichtum seiner Werke ist frappierend und die Treffgenauigkeit der Texte bringen Humor, Ironie und vor allem das „Wienerische“ auf den Punkt. Privat zurückgezogen erzielt er mit seinen Schlager- und Wienerlied-Texten enormen Erfolg und eine fulminante Langzeitwirkung, insbesondere durch Liedtexte für Filme mit Hans Moser und Paul Hörbiger. Das Buch will Erich Meders literarischen Beitrag als Spiegel der österreichischen und Wiener Lebensart und Identität aufzeigen.

Am 16. November 2017 fand die feierliche Buchpräsentation unter großem Publikumsandrang in den Loos-Räumen der Musiksammlung der Wienbibliothek statt.

Erich Meder – ein Schlagertexter als Chronist der Wiener Seele | Autor: Dr. Wolfgang Stanicek, Herausgeber: DDr. Wolfgang Bacher | Gebundene Ausgabe: 200 Seiten | Verlag: KRAL | Auflage: 1 (1. Oktober 2017) | Sprache: Deutsch | ISBN-10: 3990247050 | ISBN-13: 978-3990247051 | erhältlich beim KRAL VERLAG, im Buchhandel, bei amazon oder direkt bei info[at]erichmeder.at | Buchpreis: € 26,90

Erich Meders Schatzkiste

Erich Meders Schatzkiste

Erich Meders Schatzkiste

1 day 2 hours ago

und heute um 13:35 in ORF 3...
"FIAKERMILLI - LIEBLING VON WIEN"

Die Fiakermilli ist eine äußerst beliebte Volkssängerin. Die gesamte Männerwelt liegt ihr zu Füßen. Auch Zeitungskritiker Dr. Zögl ist von ihr fasziniert. Ihre Kunst jedoch verschmäht er. Regelmäßig schreibt er schlechte Rezensionen. Milli verliebt sich in den attraktiven Mann, ohne zu wissen, dass er der unbarmherzige Kritiker ist. Zögls Pläne stellen die junge Liebe auf eine harte Probe.

Hauptdarsteller:
Gretl Schörg (Fiakermilli)
Musik:Hans Lang
Liedtexte: Erich Meder
Hauptdarsteller
Paul Hörbiger (Honigberger)
Karl Schönböck (Dr. Zögl)
Lucie Englisch (Betty)

Erich Meders Schatzkiste

1 day 2 hours ago

und heute um 13:35 in ORF 3...
"FIAKERMILLI - LIEBLING VON WIEN"

Die Fiakermilli ist eine äußerst beliebte Volkssängerin. Die gesamte Männerwelt liegt ihr zu Füßen. Auch Zeitungskritiker Dr. Zögl ist von ihr fasziniert. Ihre Kunst jedoch verschmäht er. Regelmäßig schreibt er schlechte Rezensionen. Milli verliebt sich in den attraktiven Mann, ohne zu wissen, dass er der unbarmherzige Kritiker ist. Zögls Pläne stellen die junge Liebe auf eine harte Probe.

Hauptdarsteller:
Gretl Schörg (Fiakermilli)
Musik:Hans Lang
Liedtexte: Erich Meder
Hauptdarsteller
Paul Hörbiger (Honigberger)
Karl Schönböck (Dr. Zögl)
Lucie Englisch (Betty)

Erich Meders Schatzkiste

Erich Meders Schatzkiste

3 days 3 hours ago

in diesen Zeiten heute leichte Kost in ORF III um 13:40 Uhr....

Der Österreichische Film: Immer die Radfahrer....

Drei muntere Herren beschließen einen Ausflug wie in ihren Jugendtagen zu unternehmen. Mit Rad und leichtem Gepäck strampeln sie auf den Spuren der Erinnerung durch die Kärntner Landschaft. Schnell verleiden Muskelkater und Verzicht auf die gewohnten Bequemlichkeiten den Pedalrittern die Schönheit der Natur.

Hauptdarsteller:
Heinz Erhardt (Fritz Eilers)
Hans-Joachim Kulenkampff (Ulrich Salandt)
Mady Rahl (Malchen Eilers)
Peter Kraus (Robby)
Waltraut Haas (Tilla Büttner)
Wolf Albach-Retty (Johannes Büttner)
Text: Erich Meder
Musik: Hans Lang

Erich Meders Schatzkiste

3 days 3 hours ago

in diesen Zeiten heute leichte Kost in ORF III um 13:40 Uhr....

Der Österreichische Film: Immer die Radfahrer....

Drei muntere Herren beschließen einen Ausflug wie in ihren Jugendtagen zu unternehmen. Mit Rad und leichtem Gepäck strampeln sie auf den Spuren der Erinnerung durch die Kärntner Landschaft. Schnell verleiden Muskelkater und Verzicht auf die gewohnten Bequemlichkeiten den Pedalrittern die Schönheit der Natur.

Hauptdarsteller:
Heinz Erhardt (Fritz Eilers)
Hans-Joachim Kulenkampff (Ulrich Salandt)
Mady Rahl (Malchen Eilers)
Peter Kraus (Robby)
Waltraut Haas (Tilla Büttner)
Wolf Albach-Retty (Johannes Büttner)
Text: Erich Meder
Musik: Hans Lang